Highclass Escort –Die Unterschiede

EscortWer einmal auf den deutschen Markt blickt, erkennt im Escort Service große Unterschiede. Nicht nur bei den Preisen. So gibt es den Independent Escort, den normalen Service und den High Class Service. Doch wo sind eigentlich die Unterschiede. Eine Frage, die nicht leicht zu beantworten ist. Der normale Service wird oft mit dem Dienstleistungsangebot von Callgirls verglichen. Allerdings verschwinden hier schon seit Jahren die Grenzen. Früher war ein Callgirl vor allem bevorzugt für die schnelle Buchung auf das Hotelzimmer. Um Begleitungen, wie häufig im Escort, ging es dabei kaum. Die Callgirls waren 24 Stunden am Tag abrufbar. Sie galten als eine Unterstufe zum Escort. Heute ist das nicht mehr ganz so einfach. Viele Escort Damen bezeichnen mittlerweile sich automatisch auch als Callgirls.

Der Highclass Service hingegen wird gerne von vielen Agenturen ausgeschrieben. Nicht immer steckt dahinter auch wirklich gehobener Service der Sonderklasse. Um zu verstehen, wie so ein Service im Highclass Escort eigentlich aussehen müsste, müssen wir einmal im Fokus auf die Großstädte (z.B. im NRW Gebiet oder in Bayern) blicken. Dort gibt es die besten Highclass Escorts in Deutschland. Sie fallen nicht nur durch attraktive Damen, sondern auch durch einen einmaligen Service auf, der sich unter dem Strich wirklich als Besonders bezeichnen lässt.

Spezieller Bereich

Angesprochen hatten wir ihn, zu finden ist dieser Service jedoch nur in kleinem Umfang. Die Sprache fällt hierbei auf den Independent Service. Dabei handelt es sich um Frauen, die bewusst auf eine Zusammenarbeit mit den Agenturen verzichten und sich selbst vermarkten. Das kann Vor- und Nachteile haben. Für den Kunden ist das oft das Höchste im Escort, was möglich ist. Preislich liegt dieser Service aber meistens in einem Rahmen, den sich nur wirklich wenige leisten können. Wer dennoch gute Preise wünscht und auf einen Top-Service nicht verzichten möchte, findet im Highclass Escort bei den einzelnen Agenturen hervorragende Angebote.

Bekannt für diesen außergewöhnlichen Service ist als Beispiel auch der HCE, der High Class Escort Europa, der mit Luxus-Models und absoluter Diskretion einen unvergleichbaren Service anbietet, den viele Kunden –nicht nur in Deutschland- zu schätzen wissen. Die Agentur hat direkte Sitze in den großen Metropolen von Deutschland.- Die Damen werden aber selbstverständlich auch in ganz Deutschland, Europa und weltweit vermittelt. Hier geht es natürlich nicht nur um die schnelle Nummer auf dem Hotelzimmer.- Sondern um Verbindung von sexuellen Gelüsten und einer stil- sowie wunschgemäßen Begleitung, die den Bedürfnissen der Kunden voll und ganz entspricht. In diesem Fällen werden die Damen auch häufig für längere Termine angefragt, die sich nicht selten über eine Nacht oder sogar mehrere Tage ziehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.