Katja Krasavices Video auf Fundorado

Ein heißes Video haben wir entdeckt, das wir eigentlich niemanden vorenthalten möchten. Das Katja Krasavices Video auf Fundorado ist unbedingt einen Klick wert. Katja Krasavices ist ebenso auf Youtube bekannt, sie gibt dort viele Ratschläge, die auch unter die Haut gehen können und ganz klar auf Sex anspielen. Zu erotisch dürfen diese Videos aber auf dem Kanal nicht sein. Was sie bei Youtube nicht zeigen darf, zeigt sie umso mehr auf Fundorado. Ein Girl mit großer Oberweite und einem lockeren Mundwerk und einer heißen Zunge, die gerne zeigt, was sie an Reizen zu bieten hat. Und das ist nicht gerade wenig. 120 Videos sind bei YouTube mittlerweile zu sehen, das ist aber nichts im Vergleich zu dem freizügigen Film auf Fundorado, der uns Männer wirklich sehr bewegt hat.- Und das in jeder Form.

Gratis Video von Katja Krasavices

Das Beste an dem Ganzen, das Video von Katja Krasavices kann auf Fundorado kostenlos gesehen werden. Die Anmeldung dafür ist gratis und es macht garantiert Spaß oder besser gesagt scharf.

Blick auf Katja Krasavices

Neben dem Video wurde Katja Krasavices vor allem auch damit bekannt, das sie mit einem anderen Youtuber ins Bett schlüpfte. Mittlerweile gilt die Leipzigern als Sex-Sternchen. Süße 21 Jahre ist sie jung und bezaubert die Männerherzen. Sie erzählt gerne mit wem sie Sex hatte. Dabei in allen Einzelheiten. Sex, Liebe und Erotik das ist die Welt von Katja Krasavices. Was sie auf Youtube nicht ausleben darf, zeigt sie auf Fundorado. Sie verwendet gerne die sexual-vulgäre Sprache und zeigt sich dabei freizügig. Hemmungen kennt Katja Krasavices nicht. In Deutschland wird ihr das Leben aber schwer gemacht, da sie immer wieder vom Jugendschutz für ihre Freizügigkeit angemahnt wird. Auf der Plattform Fundorado ist das hingegen schon einfacher.

Katja Krasavice – Sie will auffallen

Der Name Katja Krasavice spaltet die Internetgemeinde. Als junge Dame will sie vor allem auffallen und provozieren. Das gelingt im Netz am besten mit nackten Tatsachen. Die körperlichen Voraussetzungen hat Katja Krasavice allemal dafür. Die aus Leipzig stammende junge Dame ist als Youtuberin unterwegs. Das sagt erst einmal wenig.

Versautes Kalender Video von Katja

Mittlerweile bringt sie es auf über 1. Mill. Abonnementen bei YouTube. Auch auf anderen sozialen Netzwerken wie Facebook und Co. ist sie unterwegs. Mit ihren deftigen Aussagen, die manchmal unter die Gürtellinie gehen und dem Weglassen von zu viel Bekleidung ist sie eigentlich bekannt geworden. Sprechen wir über Katja Krasavice, denken wir dabei zunächst an die femininen Rundungen, die vor allem oberhalb bei ihr sehr gut ausgestattet sind. Obszöne Inhalte, wie der Stern gerne schreibt und nackte Tatsachen, machen das quirlige Girl mit der großen Oberweite in Deutschland sehr bekannt.

Katja Krasavice liebt Medien

Auftritte im Fernsehen hatte sie auch schon. So war sie schon unter anderem bei RTL Explosiv. Doch eines kann Katja Krasavice. Sie hält die Waage. Auf YouTube provoziert sie gerne, nutzt den eigenen Körper, um interessant für andere zu sein. Dabei geht sie weit und wagt vieles, doch sie kennt auch die Grenzen. Trotz der massiven Kritik, wurde der Account auf YouTube nicht gesperrt. So dumm scheint das Girl aus Leipzig dann doch nicht zu sein. Vielmehr scheint es so, als ob sie ganz clever und sehr bewusst die weiblichen Reize einsetzt.

Die Zielgruppe bei Katja Krasavice waren bisher vor allem Jugendliche, also minderjährige Zuschauer. Nach dem Video auf Fundorado, bei der vor allem nackte Haut im Raum stand, dürfte eine neue Zielgruppe hinzugekommen sein. Viele ältere Männern interessieren sich nun für Katja Krasavice, oder besser gesagt für ihre körperlichen Vorzüge, mit dem das kesse Girls sehr gerne spielt. Und das völlig bewusst und berechnend. Auf YouTube lässt sie sich gerne mit einer weißen Körperflüssigkeit bespritzen, sich Dinge in den Mund stecken oder rekelt sich mit knapper Unterwäsche auf dem Bett und hebt dabei ihre weiblichen Vorzüge gerne in die Kamera.

Wer ist Katja Krasavice

Katja Krasavice wurde am 10. August 1996 geboren. Der bürgerliche Name lautet Katrin Vogel. Sie selbst bezeichnet sich als eine Webvideoproduzentin auf dem YouTube Kanal und ist in vielen anderen sozialen Medien ebenfalls sehr aktiv. Sexuelle Reize und obszöne Worte sind ihr Markenzeichen. Und Katja Krasavice versteht sich in ihrem Fach sehr gut. Sie ist erfolgreich. Ihren Name kennen mittlerweile viele, wenn gleich auch die meisten nicht wissen, wie der Nachname wirklich ausgesprochen wird. Sex und Lifestyle sind die Themen von Katja Krasavice auf YouTube. Ihre Brüste hat sie schon vor einiger Zeit vergrößern lassen und macht daraus auch kein Geheimnis. Mit sehr aufreizender Bekleidung und starker Schminke tritt sie vor ihr YouTube Publikum, das seit dem sehr freizügigem Video immer größer wird. Sie spricht über ihr Sexleben. Lässt dabei nur wenig aus. Ihre Fans danken es ihr mit Treue.

Mit ihrem Video Doggy (ihr erstes Musikvideo) schaffte sie es bei YouTube auf bisher 17 Millionen Aufrufe. Das bringt Kasse. Sogar ein Tour Plan für 2018 steht. Katja Krasavice zum Anfassen. Ob alles angefasst werden darf, ist nicht bekannt. Die Gedanken der Männer sind aber frei …

Katja Krasavice in Leipzig

Bis heute lebt Katja Krasavice in Leipzig. Sie selbst bezeichnete sich vor einigen Jahren als YouTube Barbie. Heute provoziert sie vor allem mit schlüpfrigen Inhalten im Netz. Viele Jugendliche kennen ihren Namen. Wenn jetzt noch wenigstens eine Aussprachehilfe für den Nachnamen bestehen würde, würde es zu keiner Verwechslung mehr kommen.

YouTube Stars sind in der Regel für unsere Leser kein Thema. Die Zielgruppe sind vor allem Jugendliche. Bei Katja Krasavice könnte das aber anders sein. Denn sie setzt auf Erotik und zeigt das auch gerne. Also genau das, was unsere Leser anspricht. Wer auf große Oberweite steht, sollte sich den Namen Katja Krasavice unbedingt merken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.