BDSM Wünsche im Escort

BDSM

BDSM ist nicht erst seit der Bestseller-Verfilmung Shades of Grey in aller Munde. Schon lange vor dem Buch gab es im Escort ein reges Interesse. Viele Kunden haben schon immer mit dem Begleitservice Ihre ganz eigenen Fantasien ausleben wollen. Ein Grund, warum viele „vergebene“ Männer den Weg zu einer Escort Lady finden. Oft handelt es sich um unerfüllte Wünsche und Träume, die mit der eigenen Partnerin häufig nur schwer zu erfüllen sind. Ein Großteil der Männer traut sich nicht, die eigenen sexuellen Wünsche mit der Partnerin zu besprechen. Besonders dann nicht, wenn dieser in den Bereich BDSM fällt. Oft ist es die eigene Scheu, aber auch die Angst vor Ablehnung. Damit der Traum nicht nur einfach weiterhin in Gedanken lebt, lohnt sich für viele der Gang zum Escort. Viele sexuelle Wünsche, die sich im BDSM Bereich befinden oder damit entfernt in Verbindung stehen, lassen sich diskret und ohne Hemmungen bei den attraktiven Damen erproben und ausleben.

Im Escort gut auf BDSM vorbereitet

Die Damen im Escort sind mittlerweile auf die einzelnen BDSM Wünsche gut vorbereitet. Im Laufe der Zeit decken sich viele Girls im BDSM Online Shop ein. Das Angebot umfasst praktisch alles, was die Fantasie und Bedürfnisse der Kunden anregt und erfüllen kann. Von kleinen Accessoires für Rollenspiele bis hin zum harten BDSM Spielzeug kann der Bedarf gedeckt werden. Die Lieferung erfolgt diskret und in nur kurzer Zeit. Ein wichtiger Punkt. Schließlich soll der Postbote ja nicht sofort erraten können, was sich im Paket befindet. Besonders beliebt im BDSM Online Shop sind Analspielzeuge. In diesem Bereich bietet der Shop viele interessante Toys, die auch ganz bequem in der Damenhandtasche Platz finden. Ein Pluspunkt für den Escort.
Auch Anale Freuden können mittlerweile zum BDSM zugerechnet werden. Es muss sich dabei also nicht immer nur um Peitsche und Kerzenwachs handeln

Was gehört alles zu BDSM

BDSM war vor vielen Jahrzehnten ein fester Begriff für bestimmte Praktiken. Vieles hat sich mittlerweile geändert. Heute lassen sich viele sexuelle Wünsche dazuzählen. BDSM ist breiter geworden und durch seine Vielfalt in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Im Escort gehörten BDSM Wünsche schon lange dazu. Beim BDSM muss es nicht immer nur um Sadomaso in der dunkelsten Form gehen. Auch anale Techniken und Natursekt gehören mittlerweile in das breite „Sortiment“ der BDSM Techniken. Nicht zu vergessen natürlich die dominanten Techniken. Von Sklaven bis hin zu Fessel- und Erziehungsspiele. Gerade in den letzten Bereichen gehören Halsbänder und Peitschen dazu. Auch hier bietet sich der BDSM Online Shop diskret an. Dennoch ist BDSM im Escort viel mehr als nur das lustvolle Bereiten von Schmerzen bzw. dem lustvollen Empfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.