Sex-Wiki

Sexy Models für ein Event

Escort Girl für wunderschönen Abend

Wer geschäftlich viel unterwegs ist, kann viele interessante Orte erkunden, ist aber trotzdem oftmals einsam. Geschäftsreisen sind nicht selten mit einem Event oder Geschäftsessen verbunden, zu dem man eine Begleitung mitbringen darf. Sie haben keine Freundin oder Bekannte, die Sie auf ein solches Event begleiten könnte? Alleine möchten Sie aber auch nicht wieder auftauchen. Am liebsten würden Sie mit einer hübschen Lady das Event besuchen, um Ihre Geschäftspartner und Kollegen zu beeindrucken und ein paar schöne Stunden mit einer netten Begleitung verbringen? In diesem Fall könnte die Buchung eines Escort-Service die Lösung sein. Ob mit oder ohne Intimität, eine Escort-Lady ist nicht nur eine hübsche Begleitung, sondern kann auch für das passende Entertainment in langweiligen Momenten der Veranstaltung sorgen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie viel die Buchung einer Begleitung kostet, welche Vorteile sie mit sich bringt und wie die Buchung eines Dates funktioniert.

Eventbegleitung für einen besonderen Anlass

Eine Mischung aus Fake-Freundin, Model und charmanter Gesprächspartnerin eignet sich optimal, wenn Sie eine Veranstaltung nicht alleine besuchen möchten. Für ein geschäftliches Event oder auch eine private Feier kann die Buchung einer Escort Frau sinnvoll sein. Bei geschäftlichen Anlässen ist es natürlich besonders wichtig, dass die Lady sich nicht verplappert und Ihre Privatsphäre wahrt. Ansonsten kann es schnell zu einer pikanten Situation im Businesstalk kommen und alle Beteiligten wissen sofort, dass es sich hierbei nicht um Ihre „echte“ Freundin handelt. Insbesondere High Class Escort Models könnten die passenden Damen für solche Momente sein, da sie sich oftmals auf Situationen dieser Art spezialisiert haben. Ob die entsprechende Dame, welche Sie sich ausgesucht haben, dafür infrage kommt, können Sie in jedem Fall bei der Agentur erfragen. Indem Sie sich im Vorfeld gründlich besprechen und auf wichtige Details bezüglich des Events eingehen, müssen Sie keine Angst vor heiklen Situationen haben und können den Tag mit Ihrer sexy Begleitung einfach genießen.

Wie viel kostet die Buchung einer Escort-Lady?

Je nachdem, wie lange Sie die Begleitung benötigen, variiert natürlich der Preis. Auch wenn Sie eine Begleitung ohne Sex buchen, müssen Sie dafür zahlen. Es geht beim Escort nämlich nicht um Bezahlung für intime Momente, sondern für die gesamte Zeit, die Sie mit der Dame verbringen. In der Regel liegt das Stundenhonorar dafür bei den meisten Agenturen zwischen 100 und 300 Euro pro Stunde. Je länger das Date dauert, desto tiefer müssen Sie demnach in die Tasche greifen. Man kann daher sagen, dass die Buchung einer Escort-Begleitung nicht gerade preiswert ist, aber sich durchaus gelohnt hat, wenn Sie danach glücklich und zufrieden sind, weil auf der Veranstaltung alles nach Ihren Vorstellungen abgelaufen ist und Sie eine gute Zeit zusammen verbracht haben.

Wie funktioniert die Buchung eines Escort-Dates?

Wenn Sie ein Date mit einer Begleitung buchen möchten, läuft dies in der Regel über die jeweilige Escort-Agentur, für die die Dame arbeitet. Zu Beginn durchlaufen Sie grundsätzlich das Screening der Agentur und vereinbaren im Anschluss einen Termin für das Date. Klären Sie, wie bereits im vorherigen Abschnitt erwähnt, einige wichtige Dinge vorab. Dazu zählen das Maß an Zärtlichkeit, womöglich ein gewünschter Dresscode für das Event sowie eventuelle Informationen zu Geschäftspartnern und Gästen auf der Veranstaltung zur Vermeidung peinlicher Momente. Weiterhin können Sie den Umgang miteinander besprechen, damit die Dame genau weiß, ob sie Ihnen ein Küsschen zur Begrüßung geben soll oder Sie auf dem Event Händchen halten möchten. Die Bezahlung erfolgt normalerweise in bar und möglichst diskret. Beispielsweise können Sie Ihrer Begleitung im Weg zur Veranstaltung im Taxi ganz unauffällig einen Briefumschlag mit dem Honorar zustecken.

Welche Vorteile bringt eine professionelle Begleitung mit sich?

Es gibt viele unterschiedliche Gründe, sich eine Escort-Lady als Begleitung zu holen. Vielleicht möchte man in einer fremden Stadt einfach nicht alleine unterwegs sein und von einer hübschen Frau beim Sight-Seeing begleitet werden oder auch bei der Hochzeit eines Verwandten nicht wieder von der Oma gefragt werden, wann man denn endlich eine Freundin hat. Auch gibt es Männer, die bei Ihren Geschäftspartner mal so richtig angeben wollen, indem Sie ein Model mit zu einer Firmenfeier bringen. Egal, aus welchem Grund Sie sich für ein Date dieser Art entscheiden, ob Sie sexuelle Dienstleitungen in Anspruch nehmen möchten oder einfach eine schöne gemeinsame Zeit verbringen möchten, es ist eine einfache, diskrete und umstandslose Verabredung. Nach der vereinbarten Zeit trennen sich Ihre Wege und Sie können im Notfall auf Nachfragen von Freunden oder Kollegen, ob Sie Ihre neue Freundin jetzt öfter mitbringen, ganz einfach antworten, dass es sich nur um eine heiße Affäre gehandelt hat. Kurz und knapp: Suchen Sie eine sexy Frau für einige Stunden und möchten keinerlei Umstände haben, dann ist ein Escort-Date die richtige Wahl für Sie.

Hat Dir der Artikel gefallen?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.