Magazin

Selbstbefriedigung ist geil

Flieg allein, spiel an dir selbst, schmatz dir den Mund, schlag Affen, was immer du willst. Selbstbefriedigung ist nichts, wofür man sich schämen muss. Es gibt sogar viele Vorteile! Also, hol die Spielzeuge aus deiner Schublade und es ist Zeit, dein Sexleben zu trainieren! Meine Damen, ihr wisst doch, dass Masturbation eure Beckenbodenmuskeln trainiert, oder? Sie strafft die Muskeln und macht sie stärker. Sie hilft, Inkontinenzprobleme zu verringern und Krämpfe während der Menstruation zu lindern. Nun, wir müssen dir wirklich sagen, dass sich Masturbation wirklich, wirklich gut anfühlt.

Wir haben die besten Gründe für dich zusammengetragen. Außer zu masturbieren, weil es sich wirklich gut anfühlt.

Selbstbefriedigung  -Es baut Stress ab

Zu gestresst, um dir selbst zu helfen? Mach es trotzdem! Selbstbefriedigung ist ein Muss. Allein das Fliegen senkt den Blutdruck und erhöht den Endorphinspiegel. Das hilft dir zu entspannen und gibt dir ein gutes Gefühl. Ein toller Weg, um deine Stimmung zu verbessern!

Selbstbefriedigung verbessert die Blutzirkulation

Eine gute Durchblutung ist eine Voraussetzung für schöne Haut, Widerstandsfähigkeit und optimale Konzentration. Ein Orgasmus kann dich erregen, aber er kann auch deine Herzfrequenz erhöhen. Dadurch wird dein Blut schneller durch den Körper befördert, was deine Wachsamkeit herausfordert. Ein bisschen Narzissmus, und du brauchst die Tasse Kaffee gar nicht mehr!

Selbstbefriedigung verbessert dein Sexleben

Es ist auch praktisch, um herauszufinden, welchen Sex du wirklich magst. Wenn du dir unsicher bist, kann das auch dein Bettpartner nicht. Betrachte es also als ein Abenteuer und lass dir Zeit. Es ist auch schön, gemeinsam etwas zu entdecken, aber es hilft, wenn ihr schon eine Richtung habt. Wenn du dich in deinem Körper wohl fühlst, wirst du dich auch zwischen den Laken entspannen. Das sexy Gefühl des Sieges bei der Selbstbefriedigung! Das sind wirklich die besten Zutaten für die aufregendsten Abenteuer.

Es hilft, einen leichten Orgasmus zu erreichen

Abgesehen davon, dass es wirklich gut ist, seinen Körper zu kennen, ist es noch besser zu wissen, was dir zu einem Orgasmus verhelfen wird. Das Experimentieren mit verschiedenen Spielzeugen kann dabei helfen. Es gibt so viele Dinge, die du ausprobieren kannst, und wir sind sicher, dass es ein Spielzeug gibt, das deinen Bedürfnissen entspricht. Vor allem Frauen haben es schwer, zum Orgasmus zu kommen, und manchmal brauchen sie mehr als nur Penetration. Untersuchungen zeigen, dass die meisten dieser Frauen fast nie mit sich selbst spielen. Was für eine Verschwendung! Wir können mehr Zeit nutzen, um uns selbst zu helfen.

Hilft beim Einschlafen

Du kannst nicht nur deinen Morgenkaffee durch ein wenig Selbstspiel ersetzen, sondern auch deinen Tag damit ausklingen lassen. Süße Selbstliebe setzt schlaffördernde Substanzen frei, die dir helfen, leichter einzuschlafen. Hast du schon mal gemerkt, dass du nach einer guten Nacht mit Sex besser schläfst? Jetzt weißt du, warum. Schlafmangel oder Schlafentzug kann zu Konzentrationsschwäche, Hautunreinheiten, Gewichtszunahme und starker Müdigkeit führen. Wenn wir das verhindern könnten, indem wir uns vor dem Schlafengehen amüsieren, würden wir uns nicht darüber beschweren, oder? Hör auf, an die Decke zu starren.

Selbstbefriedigung hat viele Vorteile. Wir können weitermachen. Aber das Wichtigste ist, dass Selbstbefriedigung nicht nur lecker ist, sondern auch gut für deine Gesundheit ist!

Hat Dir der Artikel gefallen?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.