Escort Frage zur Verhütung

Escort Frage

Heute erreichte uns eine Interessante Escort Frage von Jasmin. Sie interessiert sich dabei vor allem für die Verhütung beim Blowjob und beim Analverkehr. Eine gute Frage, die für viele Escort Damen bei einem Date im Vordergrund steht und wesentlich für die Gesundheit aller Beteiligten ist.

Hier ist die Escort Frage von Jasmin

Verhütet eine Escort Dame auch beim Blowjob mit Kondom? Und wechseln
sie es das Kondom wenn man vorher Analverkehr hatte und es dann
gleich danach vorne machen will?

Unsere Antwort zum Escort

Liebe Jasmin, jede Escort Dame handhabt das natürlich anders. Häufig spielt dabei natürlich auch eine Rolle, wie bekannt der Kunde ist. Fangen wir doch beim Blowjob an. Im Escort gehört er einfach zum Vorspiel und manchmal auch als Abschluss dazu. Männer aber auch viele Frauen lieben den Blowjob.

In Deutschland und anderen europäischen Ländern arbeiten Escort Damen selbstständig. Das bedeutet, sie unterliegen keinem Zwang und können so frei entscheiden, welchen Service sie wie anbieten wollen. Das gilt natürlich auch für den Blowjob beim Escort. Allerdings zählen natürlich auch die Kundenwünsche. Und gerade beim Blowjob gibt es nur wenige Männer, die dabei ein Kondom wünschen.

Blowjob fast immer ohne

In der Regel werden also die meisten Damen den Blowjob ohne Kondom anbieten wollen, da sie sonst nicht konkurrenzfähig sind. Allerdings sollte auch beachtet werden, dass zum Beispiel in Deutschland neue Änderungen in der Prostitution erfolgen. In Bayern darf auch der Blowjob (siehe Hygieneregeln) im Escort nicht ohne Kondom erfolgen. Dieses Modell soll nun in ganz Deutschland eingeführt werden. Damit muss die Escort Dame praktisch immer ein Kondom verwenden. Wie weit sich das allerdings in der Realität umsetzen lässt, bleibt fraglich. Denn der Kunde bestimmt letztlich, was er haben will. Vor allem deswegen, da das Angebot größer als die Nachfrage in Deutschland ist.

Escort und anale Praktiken

Analsex ist sehr beliebt im Escort. Aber überwiegend nur bei Männern. Die Escort Damen sehen es weniger gerne. Wie die Models das beim Date halten ist sehr unterschiedlich. Wir wissen von einigen Damen im Escort, die beim Analsex sogar auf das Kondom verzichten. Grundsätzlich ist das aber eine hygienische Frage.- Besonders dann, wenn unmittelbar nach dem Analsex der vaginale Verkehr stattfindet. Damit es zu keinen Infektionen kommt, sollte der Penis unbedingt nach dem Analverkehr gewaschen, bzw. das Kondom unbedingt ausgewechselt werden! Andernfalls wandern die Bakterien vom analen Sex direkt in die Vagina. Das kann entsprechende Folgen haben. Viele deutsche Escort Damen achten aber sehr genau darauf und wechseln das Kondom vor dem vaginalen Sex.

Pornofilme schlechtes Beispiel

In Pornofilmen ist das häufig anders. Diese dienen aber als recht schlechtes Beispiel, da sie mit der Wirklichkeit beim Sex nicht viel zu tun haben. Szenen werden zusammengeschnitten, so dass alles wie ein Liebesakt am Stück wirkt. Das ist falsch. Besonders wenn man sich die Analszenen ansieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.